Erhöhen Sie die Blogbesuche

Webseiten sind ein sehr wichtiger Teil der digitalen Community. Viele von ihnen setzen Trends und haben Millionen Besuche pro Monat. Deshalb wenn Sie der Inhaber einer Website sind, aber Sie haben Probleme, Ihre Seite auffÀllig zu gestalten und Menschen dazu zu bringen, sie aufzurufen. Hier finden Sie einige Möglichkeiten Besuche erhöhen Blog effektiv.

Und das ist, dass Besuche die Engine des Blogs sind, weil sie Ihre Inhalte teilen, Kommentare schreiben, Kunden werden und wiederum mehr Besuche generieren. Folglich mĂŒssen Sie lernen, wie Generieren Sie guten Web-Traffic fĂŒr Ihre Seite.

Schritte zur Steigerung der Blog-Besuche

Damit Ihre Website ein Erfolg wird, mĂŒssen Sie sich um die Details kĂŒmmern und alle nutzen Werkzeuge, die Ihnen zur VerfĂŒgung stehen.

WĂ€hlen Sie ein gutes Hosting

ZunĂ€chst die Wahl von a Hosting Die UnterstĂŒtzung von 24 / 7 ist Ă€ußerst wichtig. Und obwohl es niemanden gibt, der die VerfĂŒgbarkeit von 100% garantiert, wenn Sie ein Unternehmen finden, das Sie anbietet die beste garantie fĂŒr stabilitĂ€t.

Ebenso installieren "WordPress" Es ist eine Notwendigkeit, die Sie in Ihrem Blog befriedigen mĂŒssen. Und es kann in 2-Klicks ĂŒber das Panel der erreicht werden Hosting dass du gemietet hast In dem Fall ist das so, es ist Zeit, dein zu Ă€ndern Hosting fĂŒr eine effizientere.

Optimieren Sie Ihren Blog

Zweitens mĂŒssen Sie die Tools Ihrer Website vollstĂ€ndig verbessern. Denken Sie also daran.

  1. Geschwindigkeit Ihres Blogs: Dieser Aspekt hat einen großen Einfluss auf SEO und die Möglichkeit, mehr oder weniger Besuche in einem anderen Fall zu erhalten. Aus diesem Grund mĂŒssen Sie alles tun, um die Ladezeit Ihres Blogs zu verkĂŒrzen, so dass diese weniger als 2 Sekunden betrĂ€gt und somit das Browsererlebnis der Leser verbessert wird.
  2. 2.0-Integration: RĂŒsten Sie Ihren Blog mit Strategien aus, um Ihre Inhalte einfach ĂŒber soziale Netzwerke zu teilen.
  3. Verlinken Sie Ihr Google+ Profil mit den von Ihnen generierten Inhalten: Wenn Sie Ihr Autorenkennzeichen auf Google+ verwenden, können Sie Suchergebnisse verbessern und die Anzahl der Blog-Besuche erhöhen. DarĂŒber hinaus schĂŒtzt es Ihre Inhalte vor Plagiaten.
  4. Version ansprechbar: Wenn Sie mobile Besuche erhalten möchten, benötigen Sie eine mobile Version des Blogs. DarĂŒber hinaus kann dies die Anzahl Ihrer Besuche erhöhen, da derzeit mehr Telefone mit dem Internet verbunden sind als Computer.

Bestimmen Sie die Art des Verkehrs, den Ihr Blog benötigt

Als NĂ€chstes mĂŒssen Sie die Ziele Ihres Blogs definieren und an wen Sie Ihre Inhalte richten bestimmt die QualitĂ€t des Publikums, das Sie haben werden. ZusĂ€tzlich zeigen wir Ihnen die bequemsten KanĂ€le, um Ihre Artikel in Umlauf zu bringen.

Legen Sie auf Ă€hnliche Weise Ziele fĂŒr Ihr Blog fest kurz- und langfristigAuf diese Weise legen Sie die Bedingungen von fest Verkehr, den Sie fĂŒr Ihr Blog benötigen. In Consencuncia ist es die einzige Möglichkeit, Ihr Publikum zu kennen Bieten Sie ihnen relevante Artikel fĂŒr Ihr Interesse an.

Machen Sie gute Schlagzeilen

Auch die Erstellung von qualitativ hochwertigen Überschriften kann den Unterschied ausmachen ob Sie Ihren Artikel gelesen haben oder nicht. Eine Statistik zeigt, dass jeder eine Überschrift sieht und nur 30% eintritt. Sie beschrĂ€nken sich also nicht darauf, eine gute Schlagzeile zu finden. In der Tat Die Schlagzeilen sind genauso wichtig wie der InhaltWenn Sie von außen keine Aufmerksamkeit erhalten, werden Sie sie nicht dazu bringen, das Geschriebene zu lesen.

Eine soziale PrÀsenz haben

Die Beziehung Ihres Blogs zu sozialen Netzwerken ist effektiv, um die Anzahl der Besuche im Blog zu erhöhen.

Facebook

  • Steigern Sie Ihre Community, bezahlte Anzeigen helfen Ihnen.
  • Öffentlich von 2 zu 3-Inhalten pro Tag aber nur 1 deiner Urheberschaft.
  • Engagemet, interagiert mit dem Teilen von Inhalten anderer BeitrĂ€ge.
  • Verwenden Sie bezahlte Anzeigen in Ihren prominentesten Posts

Twitter

  • Erhöhen Sie die Anzahl der Follower.
  • Poste 3 auf 5 Tages-Tweets, nur die 25% Ihrer Urheberschaft.
  • Engagement

Google+

  • Erhöhen Sie die Anzahl der Personen, die Sie in Ihren Kreisen haben.
  • An der Google+ Community teilnehmen
  • Veröffentlichen Sie tĂ€glich von 2 auf 3-Inhalten. Es ist wichtig, dass Sie ein aktives Medium sind.

Geben Sie das angegebene SEO-Format an

Dies wird Ihnen helfen, eine zu geben starke Auswirkungen auf die Positionierung in der Suchmaschine Ihrer Webseite und erhöhen Sie die Anzahl der Besuche im Blog.

  1. FĂŒgen Sie das SchlĂŒsselwort Ihres Artikels in den H1-Titel und ein WĂ€hlen Sie einen Titel, der Wirkung erzeugt.
  2. Geben Sie das SchlĂŒsselwort nur einmal in die URL, in die Meta-Beschreibung und in das Ziel ein Titel der Anzeige.
  3. Verwenden Sie das SchlĂŒsselwort mehr als einmal in den H2- und H3-Titeln, ob teilweise oder vollstĂ€ndig
  4. Die Dichte des SchlĂŒsselworts muss unter 2% liegen, da Panda 4.0 die unnatĂŒrliche Wiederholung eines Begriffs bestraft. Und Sie können wissen, welche Dichte Ihre verwendeten Inhalte haben "SEO Quake"
  5. Verwenden Sie Fett- und Kursivschrift, um Ihrem Artikel ein auffÀlliges Format zu geben und bestimmten Begriffen Bedeutung zu verleihen.
  6. Schließlich sind die Inhalte, die sich am besten positionieren, die von zwischen 800- und 2000-Wörtern, da Panda das Minimum an 300 auf 800 Wörter angehoben hat und auf diese Weise die QualitĂ€t unserer Artikel verbessern.

Sie könnten auch interessiert sein Comprar Backlinks um Ihre SEO-Positionierung zu verbessern.

Wenn Sie diese Seite weiter zu verwenden akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen dieser Website sind so konfiguriert, dass sie "Cookies zulassen" und Ihnen das bestmögliche Surferlebnis bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu Àndern, oder auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

schließen