Stalkers Instagram

Wenn Sie den Ausdruck Stalkear noch nicht gehört haben oder Stalkers Instagram haben, sagen wir Ihnen, was es ist. Es ist ein milleniales Wort, das sich auf all diejenigen bezieht, die uns durch soziale Netzwerke ausspionieren. Wir waren alle schon einmal Stalker. Auf Spanisch wäre Stalkear also so etwas wie ein quatschendes Klatsch oder ein Ausspähen von Netzwerken.

In das Instagram-Zeitalter verknallt zu sein oder verknallt zu sein, ist ein durstiger Job. Sie spüren etwas von ihnen, Sie suchen sie, Sie scrollen zu den Fotos ihres Urlaubs auf Korfu im Jahr 2010 mit ihrer Tante und den Falten, wenn Sie ein Foto von vor acht Jahren mögen. Die meisten haben irgendwann, und es passiert Ihnen wahrscheinlich gerade. Auf Instagram belästigt zu werden kann schmeichelhaft oder einfach nur gruselig sein. Wenn Sie jedoch neugierig sind, ob es Ihnen passiert, finden Sie hier fünf Anzeichen dafür, dass Sie Instagram-Stalker haben.

Wer sind deine Instagram-Stalker?

Nun, sicher wissen Sie, die Ex-Leute sind die, die am meisten stalken. Und wenn Sie ein Ex sind, haben Sie sowohl Ihren Ex als auch Ihre neue Freundin verfolgt.

Auch Kollegen, die konkurrenzfähig sind und sehen wollen, was Sie in Ihrer Freizeit machen und aus Morbidität wissen wollen oder nicht wissen, warum Sie sich so fühlen, wie Sie sind.

Ihre Chefs könnten Sie aufhalten. Und wenn Sie ein Chef sind, Ihre Mitarbeiter. Als ob Sie ein Lehrer wären, werden Ihre Schüler Ihre Instagram-Stalker und alle Ihre sozialen Netzwerke sein.

Kameraden und Freunde, die wir nicht mehr sehen.

Und die Erzfeinde. Menschen, die uns aus irgendeinem Grund hassen oder ein bisschen Wahnsinn für uns haben. Sicher hast du es auch getan.

All dies, um das Gefühl zu haben, dass wir nicht nur unser Leben, sondern das Leben anderer kontrollieren. Wir wissen, wo die Leute sind, die uns wichtig sind, und weil wir etwas krankhaft sind, und wir schauen gerne, auch wenn es nicht passt oder uns Unrecht tut.

Wenn Sie also der Stalker sind, überlegen Sie, ob es wirklich notwendig ist, auszuspionieren, warum tun Sie es, was sind die Gründe. Sicher werden Sie Dinge sehen, bei denen Sie sich nicht so gut fühlen, wie Sie denken.

Woher weiß man, wer dich ausspioniert?

Wenn Sie Erfahrung mit Ihren Stalking-Fähigkeiten haben, ist es jetzt an der Zeit, Ihre Stalking-Fähigkeiten aufzufrischen. Stalking  Wir sagen Ihnen, wer vielleicht lauert. Wie in dieser BBC-Geschichte berichtet, kann es schwierig sein, festzustellen, ob jemand ein gefälschtes Konto erstellt hat. Der beste Weg, sich gegen Personen zu versichern, die Sie nicht kennen und die Sie belästigen, besteht darin, sich privat zu machen. Wenn Sie jedoch wissen möchten, welche Ihrer Freunde, Familienmitglieder oder potenziellen Liebesinteressen auf Ihrer Seite kriechen und wie oft, können diese Techniken Ihnen helfen.

1. Zuschauer von Instagram's Geschichte

Warst du jemals fasziniert von der Reihenfolge der Zuschauer in deiner Instagram-Geschichte? Nun, während Instagram offiziell gesagt hat, dass es keine Logik für die Bestellung gibt, berichtet Babe, ein Benutzer von reddit  hat eine ziemlich überzeugende Theorie gegeben, warum dies wichtig sein könnte, um zu wissen, wer Ihre Instagram-Stalker sind. Sie führten ein Experiment durch, bei dem ein Freund darauf achtete, die Seite eines anderen Freundes sehr oft zu besuchen. Und siehe da, sie stiegen bald an die Spitze der Zuschauerliste. Zufall? Eigentlich vielleicht nicht.

2. Stalkers Instagram, die Anwendung.

Der beste Weg, Ihren Stalker sofort zu fangen, ist das Herunterladen der Anwendung  Followers Plus für Instagram  , die Sie in Ihrem App Store finden. Es erhält die besten Bewertungen aller Apps seiner Art (die meisten Bewertungen sind 5-Sterne-Bewertungen bei iTunes) und das Beste ist, dass es kostenlos ist. Das bedeutet, dass Sie keinen Cent ausgeben müssen, um zu sehen, wer Ihr Profil anzeigt, da die App bestimmt, wie jeder Benutzer mit Ihrem Konto in Kontakt tritt.

3. Instagram privat: Vermeiden Sie Ihre Instagram-Stalker

Dies erfordert etwas Engagement, aber Sie können einen Weg finden, um herauszufinden, wer Sie verfolgt, und sie loswerden. Das Herunterfahren Ihrer alten Instagram-Seite ist möglicherweise nicht so schlimm, da alle Ihre lauernden Erfahrungen und Fotos gelöscht werden, die Sie noch zusammen haben. Wenn Sie ein neues privates Konto erstellen, werden Sie all die seltsamen Leute sehen, die einem Follow-up nicht widerstehen können und nach Ihrem süßen Inhalt dürsten möchten.

4. Experimentieren Sie mit dieser neuen Anwendung. 

Die neue Anwendung auf dem Markt  Instareport , hat eine gute Anzahl von Leuten, einschließlich Der Rand von Australien. Die Seite sagt, dass die App Ihnen angeblich „zeigt, wann“ Ihr Stalker Ihren Schnappschuss gesehen hat, sodass Sie nachsehen können, wer um 3 Uhr morgens einen seltsamen Fremden hat, und sehen, wer Ihnen nicht folgt.  Die Kante  bezeugt.

5. Geduld, gestielte Freunde.

Die Steuerung von Instagram-Pirschern kann in nicht allzu ferner Zukunft viel einfacher sein. Als  Tech Crunch Im Januar berichtete Instagram, dass Screenshot-Benachrichtigungen auf Geschichten getestet wurden. Das heißt, wer Fotos macht und sie später für seine Geschichte speichert, bleibt nicht unbemerkt. In Übereinstimmung mit  Tech Crunch Wenn dies der Fall ist, werden Sie nicht benachrichtigt, wenn das Capture Ihrer Story erfasst wird. Sie können jedoch Ihre Zuschauer sehen und neben jedem, der daran gedacht hat, ein kleines Bild der Kamera sehen. Speichern Sie dies für später.



Sie können auch mögen:
Follower kaufen
Briefe für Instagram zum Ausschneiden und Einfügen

CreativeStop*
Online entdecken*
IK4*
MeineBBMeMima*
Verarbeiten *
Mini-Handbuch*
Ein How To Alles über Technologie
Tarabu*
Beispiele NXt*
GamingZeta*
LavaMagazin*
TypRelax*
Trickbibliothek*
ZoneHeroes*
TypRelax*