Der aktuelle Alltag ist ein Meilenstein in der Welt, aufgrund der weltweit bestehenden Situation, der Pandemie und natürlich der präventiven sozialen Isolation haben sie das Leben vieler von uns schon praktisch verändert wir machen alles aus sozialen netzwerken. Es ist das Werkzeug, das wir haben, um mit unserer Familie, Freunden und dem Rest der Welt zu kommunizieren.

Pinterest ist sich dessen bewusst und deshalb bietet seinen Nutzern die Alternative der Assoziation seinen Account bei anderen sozialen Netzwerken, was dazu beigetragen hat, ihn unter den beliebtesten Netzwerken weltweit zu positionieren. Als Nächstes zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Pinterest-Konto mit anderen sozialen Netzwerken verknüpfen.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern:

  • Jede der Social-Media-Plattformen Es ist auf eine besondere Weise gestaltetObwohl sie ähnliche Kommunikationsvorteile bieten, unterliegen sie nicht denselben Protokollen.
  • Das oben Genannte ist der Grund, warum jedes der sozialen Netzwerke haben bestimmte Funktionen die ihm seine ursprüngliche Note und die Unterschiede zu den anderen verleihen. Es hat sogar eine eigene Sprache, die mit Pinterest passiert.
  • Interne Vorschriften von jedem der sozialen Netzwerke, obwohl sie im Grunde gleich sind, haben sie ihre Unterschiede und viele erlauben es nicht, bestimmte Inhalte zu teilen, die andere tun.
  • Dies sind die Gründe, warum die Konten, die verknüpft sind sind die kommerziellen.

So verknüpfen Sie soziale Netzwerke mit Pinterest:

Im Fall von WhatsApp:

  • Dieses soziale Netzwerk hat die Alternative der Partnerschaft mit Pinterest von der Plattform des letzteren aus gehen Sie wie folgt vor:
  • Start auf deinem Pinterest-Konto.
  • Finde die drei Punkte (···) auf der Bewerbungsseite.
  • Sobald Sie diese Alternative auswählen, werden die Menüoptionen angezeigt, zwischen denen Sie und Sie wählen die entsprechende aus um die Kontoeinstellungen zu bearbeiten.
  • Klicke auf der Anschlussbereich, Dadurch erhalten Sie eine Reihe von Optionen der Anwendungen, die Sie verknüpfen können. Wählen Sie das WhatsApp-Symbol aus.
  • Klicken Sie nun auf die Option
  • Das System fordert Sie aus Sicherheitsgründen auf, den Link zu bestätigen, drücken Sie die Option zum Akzeptieren und Sie können also beide Konten verknüpfen. Sie können dies mit jedem gewünschten sozialen Netzwerk tun, und Pinterest bietet Ihnen die Möglichkeit, sich zu verbinden

Im Fall von Facebook:

  • Suchen Sie die Hauptsuchmaschine Facebook.
  • Sobald Sie auf der Hauptseite von Facebook sind, gehen Sie zur Suchmaschine der Seite.
  • Sagen Sie dem System von Facebook, dass Sie möchten, dass dieses Konto mit dem Pinterest-Konto verknüpft wird.
  • Sobald Sie das Konto ausgewählt haben Facebook, das Sie verlinken möchten, drücken Sie die Option zum Hinzufügen.
  • Teilen Sie dem Facebook-System mit, welche Adresse Ihre Pinterest-Seite hat, d. h. Ihr Nutzername.
  • Das System fragt Sie nach einem bestimmten Informationen, die Sie angeben müssenWenn Sie die angeforderten Informationen ausgefüllt haben, klicken Sie auf Änderungen speichern. Und voila, Sie haben diese Konten verknüpft.